Kinderstunden

Wir möchten Kindern den richtigen Umgang mit Hunden vermitteln. Ob zu Hause, im Alltag mit fremden Hunden oder aber auch auf der Gaseirunde mit dem eigenen Hund. Für Kinder kann es durchaus belastend sein, die Verantwortung für einen Hund allein zu übernehmen, wenn Sie mit ihm die Gassirunde übernehmen. Auch gibt es immer wieder Situationen, in denen Kinder Angst haben, wenn Sie einen Hund sehen und sich dann u.U. falsch verhalten. Wir möchten Kindern gern den richtigen Umgang mit dem eigenen, aber auch mit fremden Hunden vermitteln. Ängste sollen überwältigt werden und Ihren Kindern ein Gefühl der Sicherheit vermitteln. Hunde sind so vielseitig einsetzbar, aber sie sind eben auch kein Spielzeug. Das würden wir gern im spielerischen Umgang vermitteln. Wie habe ich weniger Angst vor einem Hund oder wie kann ich mit meinem Hund spielen oder auch spazieren gehen. Wir bereiten Ihre Kinder auch auf die Prüfung für die Leinenbefreiung vor. 

 

Eine Einzelstunde kostet EUR 50,- pro Kind/Hund Team (bis zu einem Alter von 13 Jahren. Darüber hinaus gelten die Preise für Einzelstunden). Sollten Sie eine Gruppe von max. 5 Kindern anmelden wollen, beträgt der Gruppenpreis EUR 65,-. Dieses Angebot richtet sich auch an Schulen und Kindergärten um die Kinder im Umgang mit Hunden zu schulen.